Handball made in Stolberg
Hauptmenü
Startseite
Senioren
Jugend
Verein
Shop
Club der 100
Guido Bartz Cup
Gästebuch
Kontakte
Galerien
Newsletter
Impressum
- - - - - - - - - - - - - - - - - -
Gesamtspielplan 2015/16
Gesamtspielplan 2014/15
Gesamtspielplan 2013/14
Gesamtspielplan 2012/13
Gesamtspielplan 2011/12
- - - - - - - - - - - - - - - - - -
Links
- - - - - - - - - - - - - - - - - -
Archiv
Holt Euch die SSV App
Ihr könnt den SSV nun auch als App auf Eure Smartphones holen.

Google Play Store

ITunes

Advertisement
Teams
SeniorenJugend

Die letzten Spiele
Letzte Aktualisierung: 20.05.15, 14:06:50 Uhr
Die Spiele der kommenden 8 Tage
30.05.15 (Sa)15:45 hSSV wD-Jgd:HSG WürselenHalleSpielstätte:
ST 2, Stolberg Glashütter Weiher
Schafberg
52223 Stolberg
04.06.15 (Do)11:00 hHSG Geislar-Oberkassel mC:SSV mC-JgdHalleSpielstätte:
Sporthalle Beuel-Ost Gesamtschule
Siegburger Str. 321
53229 Bonn
04.06.15 (Do)14:15 hSSV mC-Jgd:TuS Wesseling mCHalleSpielstätte:
Sporthalle Beuel-Ost Gesamtschule
Siegburger Str. 321
53229 Bonn
04.06.15 (Do)16:30 hCVJM Oberwiehl mC:SSV mC-JgdHalleSpielstätte:
Sporthalle Beuel-Ost Gesamtschule
Siegburger Str. 321
53229 Bonn
Letzte Aktualisierung: 20.05.15, 14:06:51 Uhr
Startseite

Ehrenamtspreis für Trudi Fieger

Unsere zweite Vorsitzende Trudi Fieger erhält am Freitag Abend den Ehrenamtspreis der Stadt Stolberg. Wir freuen uns sehr für Trudi und gratulieren Ihr zu dieser Auszeichnung.

Quelle: Super Mittwoch 27.05.2015

 
Trudi Ehrenamtspreis
 
Bericht der Jugendabteilung
Jugendausschuss 2015 Bei der letzten Sitzung des Jugendausschusses vor den Sommerferien sah man durchweg in zufriedene Gesichter der Trainer und Betreuer der Jugendmannschaften. Grund dafür waren die vielen Erfolge der abgelaufenen Saison, aber auch die mehr als positiv verlaufende Sommer-Quali-Phase mit den neuen Jahrgängen.
Weiter …
 
Mitgliederversammlung am 25.06.
Hier mit möchten wir Euch ganz herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung am 25.06.2015 um 19 Uhr im Bistro Sunrise an der Schwimmhalle Glashütter-Weiher einladen. Die Tagesordnung könnt Ihr der Einladung entnehmen (einfach ein Klick auf das Bild)
Mitgliederversammlung 2015
 
Neuzugänge der Stolberger Herren
Neuzugänge Stolberger Handballer vermelden Neuzugänge

Der Meister und Pokalsieger geht mit der Zielsetzung Klassenerhalt in die HVM Landesliga. Der Meisterschaftskader wurde gezielt mit Eigengewächsen und drei Neuzugängen gestärkt. Da in der übernächsten Saison die beiden Landesligen zusammengefasst werden, benötigt man am Saisonende zumindest einen achtenTabellenplatz. Das heißt, dass die Kupferstädter mindestens sechs Teams hinter sich lassen müssen, um auch in der darauf folgenden Spielzeit auf HVM Ebene aktiv sein zu können.
Weiter …
 
Stolberg mA - Wahn
Stolberger SV mA – TV „Jahn“ Köln Wahn 38:29(16:12)

Am letzten Spieltag der Gruppenphase in der Qualifikation kam es zu einem kleinen Endspiel um Platz Zwei gegen den bis dato ungeschlagenen Gast aus Köln. Um den Startplatz in der Mittelrheinliga an diesem Spieltag zu sichern, musste ein Sieg mit vier Toren Unterschied her.
Weiter …
 
Neue Trainer bei den Herrenmannschaften
Bernd Schellenbach wird Trainer beim Handball Landesligisten Stolberger SV

Handball-Landesligist Stolberger SV verpflichtet  Bernd Schellenbach (47) als neuen Herren-Trainer. Er übernimmt bereits jetzt das Training mit Blick auf die kommende Saison.  Mit Schellenbach sichert sich der Stolberger SV einen sehr engagierten Trainer, der als Spezialist für die Weiterentwicklung von jungen Spielern gilt. Herren Obmann Meurers freut sich über die Verpflichtung von Bernd Schellenbach. "Bernd Schellenbach passt mit seiner Qualifikation in unser Bild von der Weiterentwicklung unserer jungen Truppe. Es wird ihm gelingen, mit dem richtigen Augenmaß Fortentwicklung und Disziplin gleichermaßen einzufordern".
Neue Trainer
Weiter …
 
2 Qualifikationsspiele der mA
Stolberger SV mA – HSG Geislar-Oberkassel  31 : 23 (17:13)

JSG Bergneustadt-Strombach – Stolberger SV mA  26:23 (13:10)


Das Qualifikationsspiel Nummer 2 war das krasse Gegenteil vom Spiel in Bergneustadt, welches verdient verloren wurde.
Beim Spiel in Bergneustadt hatte man das Gefühl, die handballerischen Fähigkeiten sind während der längeren Auswärtsfahrt irgendwo verloren gegangen. Kein Druck, kein Tempo, viel zu viele technische Fehler und eine miserable Abschlussquote führten schlussendlich  zur Niederlage.
Somit stand man nach dem 2. Spieltag mit einem ausgeglichen Punktkonto auf Tabellenplatz 4.
Weiter …
 
F-Jugendturnier am gestrigen Sonntag
Sommerturnier Beim gestrigen Turnier der F-Jugend im Stolberger Goethe-Gymnasium traten die Teams von Brand, Eschweiler, BTB Aachen, Düren und Stolberg an.
Weiter …
 
Stolberg mC1 Quali zur HVM Oberliga
Stolberger SV C1: Quali zur HVM Oberliga

Stolberger Devils qualifizieren sich souverän für die nächste Runde. Zwei Spieltage, 6 Spiele - 4 Siege.


Nach sicheren Siegen gegen die ESG und Düren 99 kam es im letzten Spiel des Tages zu einem wahren Krimi. Im Topduell des Tages standen sich zwei technisch versierte und gut motivierte Teams gegenüber. Schnell zeigten die Stolberger, was Ihr Spiel auszeichnet.
Weiter …
 
Stolberg mA - Longerich
Stolberger SV mA  - Longericher SC 27:19(13:7)

Die neu formierte männliche A Jugend startet mit einem Sieg in die Qualifikation


Am vergangenen Samstag trafen die Devils auf die Mannschaft des Longericher SC, die sich über das Kreisturnier im Raum Köln als Zweiter für die HVM Qualifikation qualifiziert hatten. Die neu formierte A Jugend der Stolberger SV war für die Qualifikation gesetzt und man spielte somit das erste Spiel in dieser neuen Konstellation. Das spürte man von Beginn an, denn man startete nervös in das Spiel, aber dennoch war klar, dass man die zwei Punkte in Stolberg halten würde.
Weiter …
 
B-Pokalfinale Stolberg He1 - Eschweiler
Triple 2015

Stolberger SV He1 - Eschweiler SG 33:32(20:20)

Pokalerfolg mit Finalkrimi

Im B-Pokalfinale des Handballkreis Aachen/Düren erlebten die zahlreichen Zuschauer in der Aachener Sporthalle im Gillesbachtal einen wahren Handballkrimi, in dem sich die erste Herrenmannschaft des Stolberger SV am Ende etwas glücklich mit 33:32 durchsetzen konnte.

Weiter …
 
Stolberg Da1 - Strombach 2

Stolberger SV Da1 – TV Strombach II 19:15 (6:7)

Zum letzten Saisonspiel der Verbandsliga 2014/2015 begrüßten die Stolberger Damen ungewöhnlicher Weise am Sonntagnachmittag die Zweitvertretung aus Strombach. Nachdem die zweite Damenmannschaft des Stolberger SV am Vormittag in einem hervorragenden Spiel den Klassenerhalt in der Kreisliga gesichert hatte, war die Stimmung bereits vor dem Spiel sehr ausgelassen.

Saisonabschluss Damen
Weiter …
 
Zum Saisonabschluss noch ein Meisterfoto
SSV He1 2015
Stolberger SV He1 2015
Weiter …
 
Stolberg He1 - Eilendorf

Stolberger SV He1 - SV Eilendorf 46:27(24:14)

Schöner Schlusspunkt unter eine sehr erfolgreiche Saison

Zum letzten Saisonspiel empfing der Meister und Aufsteiger in die Landesliga, die erste Herrenmannschaft des Stolberger SV, am gestrigen Abend den drittletzten der Kreisliga Aachen/Düren, den SV Eilendorf. Nachdem die Kupferstädter im Hinspiel in Eilendorf nach einer richtig schlechten Partie nur knapp mit 24:26 gewinnen konnten, konnte man im Rückspiel die Verhältnisse doch etwas klarer rücken und man gewann hoch verdient mit 46:27.

Weiter …
 
1. Turnier der Sommerrunde

Zweiter Rang zum Auftakt Der Sommerrunde

Am heutigen Samstag hatte die neu formierte B-Jugend den BSC Setterich und die Borussia aus Brand zum ersten Turnier der Sommerrunde in der Kreisklasse zu Besuch. Bei den roten Teufeln gibt es in der aktuellen Mannschaft nur 4 Spieler des 99er Jahrgangs, weitere 5 Spieler sind jetzt neu zum B-Jugend Kader dazu gestoßen. Nach erst 2 Trainingseinheiten mussten die Gastgeber zunächst gegen Borussia Brand antreten. Trainer Kevin Bartz wechselte viel durch und probierte viele Spielerkombinationen aus.

Weiter …
 
Fehler im Spielplan
Durch einen Fehler war auf den Seiten von SIS Handball (www.sis-handball.de) beim letzten Saisonspiel unserer zweiten Damenmannschaft gegen den Jülicher TV die falsche Halle eingetragen. Dieser Fehler wurde leider erst heute entdeckt und im System ausgebessert.
Das Spiel findet also am Sonntag Morgen um 11 Uhr in der Halle am Glashütter Weiher (ST2) statt.
 
Stolberg Da1 - Ww. Weiden

Stolberger SV Da1 – Westwacht Weiden I 22:15 (12:8)

Am vorletzten Spieltag der Verbandsliga-Saison 2014/2015 empfingen die Stolberger Damen einen vollbesetzten Kader aus Weiden.
Da man in der Vergangenheit auch ganz gut mit wenig Training ausgekommen ist, hatten die Gastgeberinnen in den letzten drei Wochen eine kleine Oster-Trainingspause eingelegt und waren erst am Donnerstagabend mit ein paar lockeren Übungen und ein bisschen Fußball wieder ins Training gestartet.

Weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 25 von 755